Home | Impressum

Chronik des Unternehmens

1930er Jahre: Gründung der Firma durch den Tiroler Hans Hiesmayr. Kontinuierlich baute er über die Jahrzehnte den Betrieb zum Großunternehmen mit Standorten in Wien, Linz und Innsbruck aus.

1998 übernahm das Familienunternehmen Pletzer aus Hopfgarten die Firma in Innsbruck.
Der Weiterbestand der Marke Hiesmayr als traditionsreiches Tiroler Unternehmen ist damit gewährleistet.
Eine strategische Ausrichtung in den Westen Tirols und eine Expansion in die Landeshauptstadt Innsbruck der Firmengruppe Pletzer beginnt.

2001: Eine weitere Firmenübernahme führte nach Neustift im Stubaital.

2003 erfolgte eine weitere Expansion Richtung Westen und mit der Gründung des Firmenstandortes Ötz eine Erweiterung in einem interessanten Markt am Eingang des touristischen Ötztals und dem Wirtschaftsraum Telfs / Imst.

2006 konnte nach nur einjähriger Bauzeit das neue Betriebsgebäude in der Dr. Franz-Werner-Straße in Innsbruck bezogen werden.
Hiesmayr heute präsentiert sich mit einer Betriebsfläche von 3.000 m2 auf einem Grundstück von 2.200 m2 als modernes und leistungsstarkes Unternehmen.
Besonderheit ist die bestens ausgestattete Lüftungsspenglerei auf mehr als 680 m2.